Ihr Computer verfügt über mehrere Hardwarekomponenten und kann Tausende von verschiedenen Programmen ausführen. Im Folgenden finden Sie eine vollständige Liste mit Informationen über die Bestandteile Ihres Computers und die darauf ausgeführten Programme.

Arten von Computern

Früher war es einfacher zu erkennen, welchen Computertyp Sie verwenden. Heute gibt es Desktops, Laptops, Netbooks, Tablets, Hybrid-Computer und Smartphones, die alle als Computer gelten. Im Folgenden finden Sie ein visuelles Beispiel für die gängigsten Computer, um einen besseren Vergleich der verschiedenen Computertypen zu ermöglichen.

Sobald Sie den Computertyp identifiziert haben, können Sie die auf dem Computer installierte Software und Hardware leichter identifizieren.

Modellnummer und Seriennummer

Die Ermittlung der Modell- und Seriennummer Ihres Computers hilft Ihnen bei der Fehlersuche und kann Ihnen auch dabei helfen, die neuesten Treiber und andere Updates für Ihren Computer zu finden. Bei Desktop-Computern führen viele Hersteller (OEMs) die Informationen auf der Seite des Computers auf, wie der rechts abgebildete Aufkleber von Hewlett Packard.

Bei Laptops, Netbooks und Hybrid-Computern befinden sich die Modell- und Seriennummer oft auf der Unterseite des Computers. Wenn Sie diese Informationen nicht finden können, haben Hersteller wie Dell, HP, Lenovo und Acer auch Tools auf dem Computer und Websites, die Ihnen bei der Identifizierung Ihres Computers helfen.

Das Betriebssystem

Das Betriebssystem sorgt dafür, dass Ihre Computersoftware mit der Computerhardware kommunizieren kann. Heute gibt es mehrere Betriebssysteme, die auf einem Gerät installiert werden können, darunter Microsoft Windows, Apple macOS, Apple iOS, Linux, Chrome OS und Android. Für einen herkömmlichen Computer (Desktop oder Laptop) werden Sie entweder Microsoft Windows, Apple macOS oder Linux verwenden.

Desktop-, Laptop-, Netbook- und Hybrid-Computer

Die gängigsten Betriebssysteme für diese Arten von Computern sind Microsoft Windows, macOS und Linux. Sie können schnell erkennen, ob auf dem Computer Windows ausgeführt wird, wenn er eine Start-Schaltfläche in der unteren linken Ecke des Bildschirms hat. Ein macOS-Computer ist am Apple-Menü oben auf dem Bildschirm oder am unteren Dock zu erkennen. Bei Linux-Computern wird es etwas schwieriger, da sie verschiedene Arten von Schnittstellen verwenden können.

Tipp

Denken Sie daran, dass alle diese Betriebssysteme in verschiedenen Versionen vorliegen. Die neueste Version von Windows ist zum Beispiel Windows 10, aber Windows 8 und 7 werden weiterhin unterstützt.

Tablet

Heute gibt es zwei starke Konkurrenten, die Betriebssysteme für Tablets entwickeln: Apple mit iOS und Google mit Android. Wenn Sie versuchen, zwischen den beiden Betriebssystemen zu unterscheiden, weil sie ähnlich aussehen, schauen Sie sich die obere Leiste an. Bei Apple befindet sich die Uhrzeit oben in der Mitte oder links, bei Google oben rechts auf dem Startbildschirm.

Gehen Sie wie folgt vor, um die Versionsinformationen für eines dieser Betriebssysteme zu finden.

  1. Klicken Sie unter Android auf Apps, Einstellungen und dann auf Über das Gerät (Android-Version).
  2. Unter iOS klicken Sie auf Einstellungen, Allgemein, Info.

Smartphone

Wie bei Tablets gibt es zwei starke Konkurrenten, die Betriebssysteme für Smartphones herstellen: Apple mit iOS und Google mit Android.

Um die Versionsinformationen für das Apple- oder Android-Betriebssystem zu finden, gehen Sie wie folgt vor

  1. Klicken Sie unter Android auf Apps, Einstellungen und dann auf Über das Gerät (Android-Version).
  2. Unter iOS klicken Sie auf Einstellungen, Allgemein, Über.

Software

Es können Tausende von Programmen und Anwendungen installiert werden. Um die Version eines Programms zu finden, das Sie gerade verwenden, rufen Sie die Optionen „Hilfe“ oder „Info“ im Menü des Programms auf.

Informationen über das Programm und Versionsinformationen können über den Hilfebereich im Dateimenü abgerufen werden. Bei einem Desktop- oder Laptop-Computer können Sie diesen Bereich in fast allen Programmen schnell öffnen, indem Sie die Taste F1 drücken.

Hardware

Verschiedene Hardwarekomponenten in Ihrem Computer und Peripheriegeräte, die an Ihren Computer angeschlossen werden können. Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zur Identifizierung der Hardware in Ihrem Computer.

  • So finden Sie heraus, welche Hardware in Ihrem Computer installiert ist.
  • So finden Sie Hardware- und andere Computerspezifikationen.